Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

KVB prüft Anliegen der Odenwaldallianz

14.12.2016 | München/Landkreis Miltenberg
Landtagsabgeordneter Berthold Rüth im Vieraugengespräch mit dem Vorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung Dr. Wolfgang Krombholz
Landtagsabgeordneter Berthold Rüth im Vieraugengespräch mit dem Vorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung Dr. Wolfgang Krombholz

In seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ traf sich der Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth mit dem Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung (KVB), Dr. Wolfgang Krombholz, zu einem Vieraugengespräch in der KVB-Zentrale in München.

Bei dem Gespräch ging es um künftige Modelle der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum und die Bereitschaftspraxis in Miltenberg. Dr. Krombholz versicherte dem Abgeordneten eine ernsthafte und verlässliche Prüfung des Anliegens der Odenwaldallianz. Rüth drängte darauf, dass die Versorgung der Bevölkerung im südlichen Landkreis in jedem Fall auch außerhalb der sprechstundenfreien Zeiten sichergestellt sein muss.

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027