Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

41 Millionen Euro fließen in Landkreis und Gemeinden

Schlüsselzuweisungen 2015 gestiegen

17.12.2014

Im kommenden Jahr fließen rund 41 Millionen Euro staatlicher Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Miltenberg. Davon erhalten der Landkreis 18.103.576 Euro und die Städte und Gemeinden zusammen 22.708.660 Euro

Im kommenden Jahr fließen rund 41 Millionen Euro staatlicher Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Miltenberg. Davon erhalten der Landkreis 18.103.576 Euro und die Städte und Gemeinden zusammen 22.708.660 Euro. Das sind rund 5 Millionen Euro mehr als im letzten Jahr. Die Schlüsselzuweisungen an die Kommunen in Bayern übersteigen 2015 erstmals die 3 Milliarden-Euro Grenze. Mit diesen Finanzmitteln, so CSU-Landtagsabgeordneter Berthold Rüth, der auch Vorsitzender der Enquete-Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ ist, helfen wir vor allem finanzschwache Kommunen.

Auf die Städte und Gemeinden im Landkreis Miltenberg entfallen im Einzelnen.
 

         Altenbuch                           482.448 €

Amorbach                        1.069.768 €

Bürgstadt                             135.376 €

Collenberg                         783.756 €

Dorfprozelten                     499.104 €

Eichenbühll                        841.004 €

Elsenfeld                          2.068.216 €

Erlenbach a. Main          2.321.376 €

Eschau                                833.580 €

Faulbach                             645.900 €

Großheubach                  1.196.640 €

Großwallstadt                               0 €  

Hausen                                703.484 €

Kirchzell                              754.000 €

Kleinheubach                               0 €

         Kleinwallstadt                  1.376.600 €

Klingenberg                                 0 €               

Laudenbach                       236.668 €

Leidersbach                     1.026.316 €

Miltenberg                           746.356 €

Mömlingen                       1.341.640 €

Mönchberg                          807.952 €

Neunkirchen                      501.588 €

Niedernberg                                 0 €

Obernburg a. Main            373.024 €

Röllbach                              437.200 €

Rüdenau                             288.592 €

Schneeberg                        582.040 €

Stadtprozelten                    622.404 €

Sulzbach a. Main           1.315.620 €

Weilbach                                         0 €

Wörth a. Main                     718.008 €
















Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027