Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

"Fränkische Apfelkönigin" auf Apfelmarkt in Bürgstadt gekürt

15.10.2013

Neue „Fränkische  Apfelkönigin“ ist die 18jährige Theresa Niedermann (2.v.r.) aus Hüttendorf bei Erlangen.

Sie wurde beim Apfelmarkt im unterfränkischen Bürgstadt (Landkreis Miltenberg) Nachfolgerin von Franziska Pfaff (2.v.l.) aus Schöllkrippen, Landkreis Aschaffenburg. Sie übte das Amt zwei Jahre mit großem Engagement aus. Die Apfelkönigin repräsentiert in ihrem Amt die fränkischen Obstbaubetriebe und informiert über den Obstbau in Franken. Die Besucher des Apfelmarktes in Bürgstadt waren beeindruckt von der Vielfalt der regionalen Produkte. Denn es gab vom Zierapfel bis zum riesigen Jonagold eine Vielzahl an Äpfeln zu entdecken. Die beiden Bürgermeisterkandidaten Harald Blankart (l.), Miltenberg, und Bernhard Lausberger (r.), Bürgstadt, wollen dem Schutz der  Streuobstbestände weiterhin ihr besonderes Augenmerk widmen. Landtagsabgeordneter Berthold Rüth (m.) hob hervor, dass in der Region Bayerischer Untermain das drittgrößte bayerische Streuobstgebiet beheimatet ist.

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027