Reden

100 Jahre TuSpo Sommerau 1919

14.07.2019

Rede Berthold Rüth, MdL am 14.07.2019 in Sommerau

Sehr geehrte Damen und Herren,

was bildet wohl ein schöneres Symbol für dörflichen Zusammenhalt als das einhundertjährige Bestehen eines Traditionsvereins, wie es der TuSpo Sommerau heuer begehen kann? Als Festpräsident ist es mir daher eine ganz besondere Ehre und Freude, allen Verantwortlichen, allen Betreuerinnen und Betreuern und allen Mitgliedern des TuSpo Sommerau sehr herzlich zum 100-jährigen Jubiläum gratulieren zu dürfen!

Seit seinem Gründungsjahr 1919, als ihn damals 34 sportbegeisterte Männer im Gasthaus „Löwen“ als Turnverein aus der Taufe hoben, ist der TuSpo Sommerau ein aktiver und hoch geschätzter Teil der großen deutschen Sport- und vor allem Fußballfamilie. Mit einem attraktiven und vielfältigen Sportangebot erfreut er sich seit Generationen großer Beliebtheit. Gerade auch das rege und von echtem Sportsgeist geprägte Vereinsleben bildet den besten Garanten dafür, dass der TuSpo Sommerau auch in Zukunft weiter erfolgreich das sportliche Geschehen seiner Gemeinde prägt und damit auch das Zusammengehörigkeitsgefühl des gesamten Orts stärkt.

Mein herzlicher Dank gilt daher allen Verantwortlichen und Mitgliedern, die sich mit großem Engagement und Leistungsfreude für „Ihren“ TuSpo einsetzen und viel Zeit und „Herzblut“ investieren, dass der TuSpo als wichtige Institution für die Gesund- und Fiterhaltung der Menschen seinen unverzichtbaren Beitrag leisten kann. Und natürlich dürfen dabei auch die Freude an der Bewegung, die Kameradschaft und der Spaß nicht zu kurz kommen.

Für die kommenden 100 Jahre wünsche ich dem Verein weiterhin möglichst zahlreiche engagierte Mitglieder, möglichst viele Höhepunkte mit vielen Meisterschaftsfeiern, eine stets von Sportlichkeit und Fairness geprägte Spielkultur bei der Ausübung der „schönsten Nebensache der Welt“ und vor allem ein wunderschönes Jubiläumsfest.

Teilen Sie diese Meldung

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027