Reden

Abiball des Hermann-Staudinger-Gymnasiums

28.06.2019

Rede Berthold Rüth, MdL am 28.06.2019 in Erlenbach am Main

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Abiturientinnen, liebe Abiturienten,

Als ich die Einladung zu diesem Abiball zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich zuerst, es handle sich um die Einladung zu einer weltberühmten Revue in Paris, die hinter der markanten Kulisse einer roten Mühle, einer „Moulin Rouge“, alljährlich Touristen aus aller Welt anlockt, um vermeintlich das zu erleben, was ihnen die Werbung und diverse Filme vorgaukeln.

Aber beim zweiten Mal Hinschauen habe ich gesehen: Es ist der Abiball des HSG!

Passend zum Motto „Abi Rouge“ haben Sie, liebe Abiturienten des Jahres 2019 für Ihren Ball noch eine Art „Slogan“ gewählt, nämlich „12 Jahre im Rotstiftmilieu“. 
Auch wenn ich hoffe, dass Sie während Ihrer 8-jährigen Schulzeit nicht den Eindruck hatten, dass das HSG Teil des „Rotlichtmilieus“ ist, so kann ich doch gut nachvollziehen, dass Sie jetzt froh sind, dem natürlich neben aller Freude am Lernen auch vorhandenen Leistungsdruck erst einmal entfliehen zu können!
Denn wir wissen alle, dass das bayerische Abitur nicht gerade zu den schnell und einfach zu erreichenden Zielen gehört:
Und natürlich hat man dann auch „Bammel“ vor den Korrekturen „mit dem Rotstift!“

All das ist nun überstanden!

Das heißt aber nicht, dass Sie nun das „Rotstiftmilieu“ ein für alle Mal verlassen haben: Ganz im Gegenteil!
Denn natürlich werden Sie auch im Studium, in der Ausbildung oder im Beruf mit dem „Rotstift“ bewertet, evaluiert usw.

All das spielt aber am heutigen Abend keine Rolle:
Genießen Sie einfach diesen ganz besonderen Abend in Ihrem Leben!

Alles Gute für die Zukunft!

Teilen Sie diese Meldung

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027