Politik vor Ort

Rüth: Kräftige Unterstützung vom Freistaat für den Landkreis Miltenberg und seine Städte und Gemeinden

10.12.2020

Schlüsselzuweisungen in Höhe von 52.803.980 Euro fließen im kommenden Jahr in den Landkreis Miltenberg. Der Landkreis Miltenberg wird mit 22.840.612 Euro unterstützt, die Städte und Gemeinden erhalten 29.963.368 Euro. „Damit bleibt der Freistaat auch in diesen schwierigen Corona-Zeiten der verlässliche Partner und die starke Stütze unserer Kommunen“, sagt CSU-Landtagsabgeordneter Berthold Rüth.

Die Schlüsselzuweisungen sind die wichtigste Einzelleistung aus dem kommunalen Finanzausgleich und sollen vor allem finanzschwächere Kommunen in Bayern stärken. Im Einzelnen erhalten die Städte und Gemeinde folgende Beiträge:

Gemeinde

Schlüsselzuweisungen 2021
(in Euro)

 

 

Altenbuch

548 640

Amorbach

1 344 456

Collenberg

943 848

Dorfprozelten

279 092

Eichenbühl

1 019 616

Elsenfeld

3 032 680

Erlenbach am Main

4 258 464

Eschau

1 174 624

Faulbach

468 840

Großheubach

925 632

Hausen

805 980

Kirchzell

833 248

Kleinheubach

325 720

Kleinwallstadt

1 602 672

Laudenbach

339 644

Leidersbach

1 599 276

Miltenberg

639 532

Mömlingen

1 728 480

Mönchberg

867 492

Neunkirchen

527 524

Obernburg am Main

1 284 388

Röllbach

615 928

Rüdenau

313 600

Schneeberg

758 468

Stadtprozelten

738 864

Sulzbach am Main

1 920 100

Weilbach

78 452

Wörth am Main

988 108

 

 

zusammen

29 963 368


Teilen Sie diese Meldung

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027