© Berthold Rüth MdL

Lebenslauf

Persönliche Daten:

Geboren am 28. März 1958 in Eschau/Hobbach
römisch-katholisch
verheiratet, 2 Kinder
Studium der Betriebswirtschaft, Abschluss als Diplom-Betriebswirt


Hobbys:

Pferde, Kutschen fahren, joggen


Berufliche Tätigkeiten (bis 2003)

  • 1981 - 1985 Assistent der Geschäftsleitung in zwei mittelständischen Betrieben der Region
  • 1985 - 2003 Abteilungsleiter bei Acordis Obernburg
  • Schriftführer im Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft"
  • Schriftführer im "Informationsforum der regionalen Wirtschaft"
  • Mitglied im Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der IHK Aschaffenburg
  • Mitglied im Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit des Verbands der Chemischen Industrie, Landesverband Bayern

Ehrenamtliche Tätigkeiten:
  • seit 1990 Gemeinderat in Eschau
  • seit 1990 Kreisrat des Landkreises Miltenberg
  • Mitglied im Beirat der Kliniken Miltenberg-Erlenbach GmbH (bis 30.04.2014)
  • Präsident des Musikverbandes Untermain
  • Schriftführer im Bauernortsverband
  • langjähriger Vereinsringvorsitzender
  • langjähriger Jugendleiter beim SV Hobbach
  • ehemaliger Faschingspräsident

Politische Tätigkeiten:
  • 1982-1990 Vorsitzender der Jungen Union (JU) Eschau
  • 1984-1994 Kreisvorsitzender der JU
  • 1988-1992 stellvertretender Vorsitzender der JU Unterfranken
  • 1995-1997 CSU-Ortsvorsitzender Eschau
  • seit 1995 CSU-Kreisvorsitzender und Mitglied im CSU-Bezirksvorstand
  • Vorsitzender der Bundeswahlkreiskonferenz Main-Spessart/Miltenberg
  • seit 06.10.03 Mitglied des Bayerischen Landtags
  • 23.05.2004 Mitglied der 12. Bundesversammlung
  • 12.02.2017 Mitglied der 16. Bundesversammlung

Parlamentarische Funktionen:

  • Mitglied im Ausschuss für Bildung und Kultus (bis 28.02.2015)
  • Mitglied im Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes (ab 01.03.2015)
  • Mitglied im Ausschuss für Eingaben und Beschwerden
  • Sportpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion
  • Landesvorsitzender des CSU-Arbeitskreises Schule, Bildung und Sport (von 2013-2015)
  • Mitglied im Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien
  • Vorsitzender des Digitalausschusses der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien
  • Mitglied im Kuratorium der Stiftung Medienpädagogik Bayern
  • Vorsitzender des Landessportbeirats
  • Mitglied im Vorstand der CSU-Landtagsfraktion
  • Vorsitzender der Enquete-Kommission des Bayerischen Landtags: "Förderung gleichwertiger Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern"

Berthold Rüth über den Sozialbericht Bayern und touristisch genutzten Wohnraum (19.05.2017)

MdL Rüth über zu wenig Wohnraum in Bayern und die Neustrukturierung der Lebensmittelüberwachung

Rüth zur Zukunft des Gymnasiums und zur inneren Sicherheit

Doppelhaushalt 2017/18: Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern und Pflegefinanzierungen

Plenarrede zur ärztlichen Versorgung und zum Mönchberger Schwimmbad (10.11.2016)

Änderung des Rundfunk- und Mediengesetzes; die Umstrukturierung des Länderfinanzausgleichs und die Folgen für Bayern

"Im Auge behalten" - Rüth zur Armutsgefährdung in Bayern (08.07.2016)

Kommentar zum neuen Bayerischen Verfassungsschutzgesetz (08.07.2016)

MdL Rüth über das Betreuungsgeld und die Milchpreispolitik (02.06.2016)

Berthold Rüth beim Stipendiatentag von AMGEN (Quelle: Business TV, www.muenchen.tv)

Interview zur MittelstufePlus und zum Lehrerbildungsgesetz

© Berthold Rüth MdL | IMPRESSUM