Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Ausbau offener Ganztagsgruppen in den Jahrgangsstufen 1-4 für das Schuljahr 2016/2017

Im kommenden Schuljahr werden im Landkreis Miltenberg neben der bereits bestehenden Pilotschule in Wörth weitere offene Ganztagsgruppen an Grundschulen und an einer Förderschule eingerichtet. Diese erfreuliche Nachricht erhielt heute der Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth auf Nachfrage von Kultusminister Dr. Spaenle.

Fast 100.000 Euro für Kulturdenkmäler

Von der Bayerischen Landesstiftung erhält die Gemeinde Mömlingen für das Baudenkmal „Adam-Otto-Vogel-Haus“ einen Zuschuss in Höhe von 80.000 Euro. Die Gemeinde Collenberg erhält für die Umnutzung der ehemaligen Marienkirche zum Dokumentationszentrum einen Zuschuss in Höhe von 18.450 Euro.

Carsten Lichtlein: Botschafter des Bayerischen Sports

Handballeuropameister und Nationaltorwart Carsten Lichtlein wurde bei der Verleihung des Bayerischen Sportpreises 2016 der Staatsregierung in der BMW-Welt in München als Botschafter des bayerischen Sports ausgezeichnet.

100.000 Euro für Straßenbaumaßnahme in Schneeberg

Für den Ausbau der Kreisstraße MIL 9, Ausbau Ortsdurchfahrt Schneeberg, erhält der Landkreis Miltenberg bei der vollständigen Verwirklichung der geplanten Maßnahme eine Festbetragsförderung in Höhe von 100.000 Euro.

3,1 Millionen Euro für die Henneburg

Heute beschloss der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtages die Henneburg in Stadtprozelten mit 3,1 Millionen Euro umfangreich zu sanieren. Die Sanierung hat das Ziel, die denkmalgeschützte Substanz der Burganlage zu sichern und die Verkehrssicherheit der öffentlich zugänglichen Bereiche zu verbessern, so der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth. 

Infrastruktur wird ausgebaut

Zusammen mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Innenstaatssekretär Gerhard Eck feierten wir heute den Beginn des sechsstreifigen Ausbaus der A 3 zwischen Rohrbrunn und der Mainbrücke Bettingen.

Bayerische Staatsregierung begleitet KUKA-Übernahme kritisch

Um den Abfluss von Know-how und Schlüsseltechnologien systemrelevanter bayerischer Hightech-Unternehmen zu verhindern, begrüßt der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth den Beschluss des Wirtschaftsausschusses im Bayerischen Landtag, eine mögliche KUKA-Übernahme durch das chinesische Unternehmen Midea kritisch zu begleiten. Der Ausschuss ist damit einem Antrag der CSU-Landtagsfraktion gefolgt. Zum Augsburger Roboter- und Anlagenbauer KUKA gehört seit  Januar 2014 Reis Robotics in Obernburg mit weltweit 1.350 Mitarbeitern, davon rund 850 Mitarbeiter am Standort Obernburg.

342.000 Euro für die Odenwaldallianz

342.000 Euro erhält die Odenwaldallianz aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit“. Dies teilte heute Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck dem Eschauer CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth mit.

Wir bleiben am Ball!

Zur Halbzeit der Legislaturperiode ist die neue "Herzkammer" der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag erschienen - auch mit Nachrichten aus unserer Region! Schauen Sie doch mal rein: bit.ly/1surfoX

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027