Pressearchiv

Stöbern Sie hier im Archiv unserer News.

Bayern fördert kleine und mittlere Unternehmen

Kleine und mittlere Unternehmen unterstützt der Freistaat Bayern mit dem Förderprogramm Digitalbonus. Dieser Bonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Der Eschauer Landtagsabgeordnete Berthold Rüth, der auch Vorsitzender der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ ist, freut sich, dass besonders die kleinen Unternehmen im ländlichen Raum vom Staat im „Digitalzeitalter“ nicht alleine gelassen werden, denn digitale Projekte sind oft mit sehr hohen Kosten verbunden, die nur schwer zu stemmen sind.

Berthold Rüth: Fragen zu einem möglichen Nationalpark Spessart müssen im Dialog mit allen Beteiligten erörtert werden

- „Bürger und holzverarbeitende Betriebe müssen einbezogen werden“ -

Der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth hat betont, dass alle auftretenden Fragen zu einem möglichen Nationalpark Spessart im Dialog mit allen Beteiligten erörtert werden müssen: „Dazu gehören für mich die drei Landkreise Miltenberg, Aschaffenburg und Main-Spessart sowie die Bürgermeister aller Spessartgemeinden, aber auch die Bürger, die im Spessart seit Jahrhunderten Holzrechte haben sowie die holzverarbeitenden Betriebe und die dort beschäftigten Menschen.“

1,85 Millionen Euro für den Landkreis Miltenberg – Region profitiert von staatlichen Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen

1.850.000 Euro fließen an Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen in den Landkreis Miltenberg. Dies teilte heute Finanzminister Dr. Markus Söder auf Nachfrage dem Eschauer CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth mit.  Die Gemeinde Altenbuch erhält 300.000 Euro, die Stadt Amorbach 400.000 Euro, die Gemeinde Eichenbühl 300.000 Euro, die Gemeinde Faulbach 350.000 Euro und die Stadt Stadtprozelten 500.000 Euro.

München und der Landtag sind immer eine Reise wert

Auf Einladung des Eschauer CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth besuchte eine Gruppe aus dem Landkreis Miltenberg den Bayerischen Landtag. Dort informierten sich die Besucher über die Arbeit des Bayerischen Landtags und ihres Stimmkreisabgeordneten.

Jetzt für den Bayerischen Rockpreis PICK UP 2016 bewerben!

Einzelne oder Institutionen können sich bis 16. September bewerben

Der Landtagsabgeordnete Berthold Rüth ruft Einzelne oder Institutionen, die sich zum Nutzen der Rock- und Pop-Szenen im Landkreis Miltenberg einsetzen, zur Teilnahme am „Bayerischen Rockpreis PICK UP 2016“ auf: „Mit diesem renommierten Preis werden bereits seit 1991 Förderer der Rock- und Popmusik in Bayern ausgezeichnet.“

Stimmkreisbüro Berthold Rüth, MdL

Bayernstr. 46
63863 Eschau
Telefon : 09374/970026
Telefax : 09374/970027