© Berthold Rüth MdL

Aktuelles/Presse

23.10.2017

2,5 Millionen Euro fließen an Stabilisierungshilfen an Städte und Gemeinden im Landkreis

2,5 Millionen Euro fließen im Rahmen des kommunalen Finanzausgleiches durch allgemeine und besondere Zuweisungen an Städte und Gemeinden im Landkreis Miltenberg. Dies teilte heute Finanzminister Dr. Markus Söder dem CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth mit.


22.10.2017

KVB richtet Telefon-Hotline für Kinderarzttermine im Landkreis ein

Vorschlag der CSU-Abgeordneten Rüth und Hoffmann wird umgesetzt!

Der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) hat  entschieden, bis auf weiteres die Suche nach Kinderarztterminen im Landkreis Miltenberg durch einen speziellen Service zu unterstützen: Sollten Eltern trotz eigener Bemühungen keinen Termin bei einem Kinderarzt in der Region finden, können sie sich ab sofort an die neu eingerichtete Telefon-Hotline für die Vermittlung von Terminen bei Kinderärzten im Landkreis Miltenberg wenden. Die Hotline ist ab Montag freigeschaltet.



10.10.2017

Peter Winter und Berthold Rüth: Bayern lässt kommunale Schwimmbäder nicht untergehen

Arbeitsgruppe will Fördermöglichkeiten ausloten

"Schwimmen zu lernen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Wir freuen uns, dass der Freistaat Bayern und die Kommunalen Spitzenverbände dieses Anliegen weiter im Fokus haben“, erklären Peter Winter, finanzpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, und Berthold Rüth, Vorsitzender der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“, zum Ergebnis der Verhandlungen zum kommunalen Finanzausgleich 2018.


23.09.2017

Engerlingsplage eindämmen

Im Kampf gegen die Engerlingsplage auf Obstplantagen im Landkreis Miltenberg und speziell in den Gebieten um Leidersbach, Röllbach und Röllfeld hat sich jetzt der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth direkt an Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt gewandt. Dieser hat ihm heute in einem Telefongespräch persönlich versichert, dass das Ministerium intensiv nach Lösungen suche.


21.09.2017

Antrag auf Hilfsmaßnahmen für frostgeschädigte Obst- und Weinbaubetriebe erfolgreich umgesetzt

Der Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth freut sich, dass ein von ihm gemeinsam mit der CSU-Landtagsfraktion initiiertes Hilfsprogramm in Höhe von bis zu  34 Millionen Euro  für Obst- und Weinbaubetriebe, bei denen die Fröste im April 2017 zu schweren Ertragseinbußen geführt haben, jetzt im Bayerischen Kabinett beschlossen wurde.


24.08.2017

Verfahren zur Ausweitung der Kinderarztstelle in zweiter Instanz

Das Verfahren zur Ausweitung der halben Kinderarztstelle auf eine ganze Stelle im nördlichen Landkreis läuft zurzeit in der zweiten Instanz. Diese Information erhielten Landtagsabgeordneter Berthold Rüth und Bundestagsabgeordneter Alexander Hoffmann vom Fachreferenten für Politik der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB), Martin Degenhardt.


10.08.2017

Neues Programm zur Kinderbetreuungsfinanzierung kommt auch Kommunen im Landkreis Miltenberg zugute

Berthold Rüth: „Kommunen sollten neue Finanzmittel abrufen“

Der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth ruft die Kommunen im Landkreis Miltenberg auf, für den Ausbau der Kinderbetreuung in ihren Orten die neuen Mittel aus dem „Sonderinvestitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung“ abzurufen: „Um den steigenden Bedarf beim Ausbau der Kinderbetreuung für Kinder ab drei Jahren zu decken, stellt der Freistaat Bayern den Kommunen zusätzlich 178 Mio. Euro für die Jahre 2017 bis 2020 zur Verfügung.


03.08.2017

„Genussorte“ im Landkreis Miltenberg gesucht!

Der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth ruft zur Teilnahme am bayernweiten Wettbewerb „100 Genussorte in Bayern“ auf: „Anlässlich des 100. Geburtstags der Freistaats Bayern im Jahr 2018 sollen 100 besondere heimische Produkte von hoher Qualität gekürt werden. Auf diese Weise soll deren Einzigartigkeit betont und deren Wertschätzung gefördert werden.


20.07.2017

265.164 Euro für die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Miltenberg

Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Miltenberg erhalten für das Jahr 2017 einen Zuschuss in Höhe von 265.164 Euro. Das teilte der Vorsitzende des Landessportbeirats und sportpolitische Sprecher der CSU-Landtagsfraktion MdL Berthold Rüth mit.


Nächste Seite

Berthold Rüth über den Sozialbericht Bayern und touristisch genutzten Wohnraum (19.05.2017)

MdL Rüth über zu wenig Wohnraum in Bayern und die Neustrukturierung der Lebensmittelüberwachung

Rüth zur Zukunft des Gymnasiums und zur inneren Sicherheit

Doppelhaushalt 2017/18: Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern und Pflegefinanzierungen

Plenarrede zur ärztlichen Versorgung und zum Mönchberger Schwimmbad (10.11.2016)

Änderung des Rundfunk- und Mediengesetzes; die Umstrukturierung des Länderfinanzausgleichs und die Folgen für Bayern

"Im Auge behalten" - Rüth zur Armutsgefährdung in Bayern (08.07.2016)

Kommentar zum neuen Bayerischen Verfassungsschutzgesetz (08.07.2016)

MdL Rüth über das Betreuungsgeld und die Milchpreispolitik (02.06.2016)

Berthold Rüth beim Stipendiatentag von AMGEN (Quelle: Business TV, www.muenchen.tv)

Interview zur MittelstufePlus und zum Lehrerbildungsgesetz

© Berthold Rüth MdL | IMPRESSUM